Mentoring - ein besonderes Angebot von BPW

 
Mentoring ist ein fördernder und fordernder Austausch zwischen einer beruflich erfahrenen Person, der Mentorin, und einer weniger erfahrenen Person, der Mentee.

Die Mentee profitiert von der Erfahrung der Mentorin – diese erlebt ihrerseits das Weitergeben von Wissen und Erfahrung als bereichernd.



Das Mentoringprogramm ist ein Angebot von BPW mit dem Ziel, Professionalität und Leadership zu fördern und weiterzuentwickeln. Unsere Mitglieder kommen aus unterschiedlichen Berufen – ihr fundiertes Wissen und ihre breite Erfahrung können sie als Mentorinnen weitervermitteln.

Nach einem Einführungsgespräch mit unserer Mentoring-Verantwortlichen und Klärung Ihrer Zielvorstellung vermittelt Ihnen BPW die passende Mentorin. Die Mentorin stellt sich in der Regel für die Dauer eines Jahres für zweimonatliche Treffen zur Verfügung. Für die entstehenden organisatorischen und administrativen Umtriebe erhebt der Club eine angemessene Entschädigung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Mentoring-Verantwortliche des BPW Clubs Davos Klosters, Ursula Schmid.

Griselda Naumann ist ​bei BPW Switzerland auf nationaler Ebene zuständig als Koordinatorin; sie vermittelt Mentoring überregional oder hilft gerne weiter, wenn spezielle Informationen und Abklärungen gefragt sind.
 
Sind Sie an Mentoring interessiert? Sie können uns Ihr Interesse auch mit diesem Onlineformular mitteilen. 

FAQ zum Mentoring (pdf)
Mentee und Mentorin halten ihre Vereinbarung auf der Mentoring Meeting Card (pdf) fest.